Inspirationsquelle Umwelt

GreenFields

Die Umweltverträglichkeit ist eines unserer zentralen Anliegen. Nicht nur bei unseren Produkten, sondern auch bei unseren Geschäftsaktivitäten achten wir darauf, umweltfreundlich und im Sinne unserer nachhaltigen Firmenphilosophie zu handeln. Beim Aufbau unserer neuen Produktionsanlage haben wir die Gelegenheit beim Schopf gepackt, um moderne Prozesse einzuführen und dadurch einen möglichst kleinen ökologischen Fußabdruck zu hinterlassen.

Dafür waren größere Investitionen nötig, die es uns aber erlaubt haben, als Unternehmen genau die gewünschte Richtung einzuschlagen. Die moderne Produktionsanlage bietet uns viele neue Möglichkeiten und Kapazitäten. Nichtsdestotrotz machen wir weiterhin rasante Fortschritte. Vor uns liegt immer noch ein großes unerforschtes Gebiet, das wir erkunden wollen. Wir freuen uns auf die Möglichkeiten der Zukunft …

Ein Fundament für gesellschaftliche Entwicklungen

Der Sport kann positive gesellschaftliche Veränderungen bewirken. Auf der ganzen Welt gibt es junge Leute, die einfach keinen Zugang zu guten, sicheren und motivierenden Sportanlagen haben. Das gilt vor allem für diejenigen, die aufgrund von Körperbehinderungen, Armut, ihrer Rasse, Religion oder sonstiger sozialer und wirtschaftlicher Faktoren an Rande der Gesellschaft stehen.

Dabei sollten doch gerade junge Spieler alle Möglichkeiten haben, sich sportlich und technisch weiterzuentwickeln – auf Trainings- und Spielflächen, die denselben Standards entsprechen wie in den Industrieländern. Mit unserem neuen Programm GreenFields of Dreams wollen wir einzelne Gemeinden mit Allzweck-Kunstrasenplätzen ausstatten. Die sollen als hochwertige Spielflächen dienen und helfen, die Lebensqualität in der Gemeinde zu verbessern.

 

 

Die grüne Basis

Ein Kernpunkt unserer Firmenphilosophie besteht darin, die Auswirkungen der internationalen Herstellungsprozesse auf die Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter sowie die Umwelt insgesamt zu minimieren. Wir richten dabei unseren Ehrgeiz auf die Herstellung innovativer, leistungsstarker Kunstrasensysteme aus. Dabei setzen wir uns für die Reduzierung unseres ökologischen Fußabdruck ein. Hierfür suchen wir ständig nach neuen Wegen, um unser Abfallvolumen weiter herunterzufahren, Material zu recyceln und Ressourcen zu schonen. Alle GreenFields-Kunstrasenplätze sind frei von Schwermetallen. Sämtliche Produkte unterliegen rigorosen schwedischen und norwegischen Umweltvorschriften, die zu den weltweit strengsten Standards zählen.

Gleiche Chancen für alle

Wir liefern einen großen Beitrag zu wohltätigen Programmen. Dafür beteiligen wir uns am Programm Football for Hope der FIFA, das die Kraft der einzigen wirklich globalen Sportart nutzt, um das Leben junger Menschen positiv zu beeinflussen, Aufklärungsarbeit zu gesundheitlichen und gesellschaftlichen Problemen wie HIV/AIDS zu liefern und die Menschen bei der Weiterentwicklung ihrer Fähigkeiten zu unterstützen. Dadurch wollen wir in den Fördergemeinden in ganz Afrika die Lebensqualität verbessern.

Wir sind der Überzeugung: Gerade junge Spieler sollten alle Möglichkeiten haben, sich sportlich und technisch weiterzuentwickeln – auf Trainings- und Spielflächen, die denselben Standards entsprechen wie in den Industrieländern. Mit unserem neuen Programm GreenFields of Dreams wollen wir einzelne Gemeinden mit Allzweck-Kunstrasenplätzen ausstatten. Die sollen als hochwertige Spielflächen dienen und helfen, die Lebensqualität in der Gemeinde zu verbessern.