Tochterfirma von TenCate

Ten Cate

TenCate achtet beim Produktentwurf peinlich genau auf die Sicherheit und Langlebigkeit der Materialien. Die Firma hat in der Vergangenheit auch Sicherheitsausrüstung für Militär, Polizei, Feuerwehren und Rettungseinheiten sowie Weltraumanwendungen produziert und ist auch weiterhin in diesen Bereichen aktiv. Daneben ist TenCate der weltweit führende Entwickler und größte Lieferant von Kunstrasen-Komponenten. Die Produkte dieser Firma verwendet GreenFields für den Bau seiner Sportplätze. Am wichtigsten ist dabei, dass sich TenCate genau wie GreenFields für die Entwicklung von Produkten der höchsten Qualitätsstufe einsetzt. Produkte, die sich durch ihre Langlebigkeit, Sicherheit und Umweltverträglichkeit auszeichnen.

 

Im Jahr 2010 wurde GreenFields Teil der TenCate-Firmengruppe. Durch diesen historischen Zusammenschluss konnten wir unsere Marke noch besser platzieren und unser Unternehmen als Weltmarktführer im Bereich Kunstrasen für Sportanlagen positionieren. Der Hauptsitz der Firma Royal TenCate liegt in Almelo in den Niederlanden. Die multinationale Organisation kann eine fast 300-jährige Geschichte voller Innovationen vorweisen. Mit einer Firmenvision, die die Zeit überdauert hat. TenCate verfolgt als Geschäftsmodell das Prinzip der Wertschöpfungskette. Bei diesem Modell geht es darum, herauszufinden, welchen Beitrag die beteiligten Firmen auf Grundlage ihrer Position innerhalb der Kette zu angepassten Systemlösungen leisten können. Sei es, um einen (Mehr-)Wert zu schaffen oder den Produktwert zu wahren.

Im Mittelpunkt steht bei diesem Modell der Kunde – der Endverbraucher, der letztendlich von der Entwicklung und Herstellung hochwertiger synthetischer Textilien profitiert. Fest in der TenCate-Qualitätsphilosophie verwurzelt ist das Streben nach Lösungen, die helfen, Gewicht einzusparen, Sicherheitsstandards zu übertreffen, Wasser und Treibstoff zu sparen und Produkte recyclingfähiger zu machen. Alle Kompositwerkstoffe,

Schutztextilien und Kunstrasenfasern des Unternehmens erfüllen ausnahmslos diese hohen Qualitätsstandards.

TenCate Grass

GreenFields ist Teil des Bereichs TenCate Grass. In dieser Abteilung laufen Technologien wie das Strangpressverfahren, die Weberei, die Herstellung von Vliesstoffen und Mustern sowie die Beschichtungstechnik zusammen. Beim dafür verwendeten Rohmaterial handelt es sich hauptsächlich um Polyester, Polyethylen und Polypropylen. Jede der Unterabteilungen kann für sich genommen die Position eines Marktführers in Anspruch nehmen. Die funktionellen Eigenschaften der hergestellten Materialien werden vom Endverbraucher mit definiert.

Zu den weiteren Abteilungen zählen die folgenden Ressorts:

  • Protective Fabrics (Schutztextilien)
  • Outdoor fabrics (Outdoor-Textilien)
  • Aerospace Composites (Weltraum-Verbundwerkstoffe)
  • Advanced Armour (Fortschrittliche Schutz- und Panzersysteme)
  • Geotextiles (Geotextilien)
  • Industrial Composites (Industrielle Verbundwerkstoffe)